Telekom-Störung: BSI warnt vor weltweitem Hackerangriff auf DSL-Modems

Zum Artikel auf heise.de

Weltweit werden momentan Geräte auf Port 7547 angegriffen. Hacker versuchen offenbar, Router mit einer Schwachstelle im Fernwartungsprotokoll TR-069 in ein IoT-Botnetz einzureihen. Größtes Opfer sind momentan Kunden der Deutschen Telekom.

Security Web

fon:
+49 6561 942794

mobil:
+49 170 3074493

twitter:
@phasenraum_it